Rezepte

Valentinstags-Scones

 


Au Backe! Heute ist ja Valentinstag! Ach du Schreck! Was mach ich denn da? Na, erst mal einen Blog-Eintrag schreiben …
 
Und dann schrubb ich noch den Ofen sauber, weil das Schweinefilet von gestern Übersprungverhalten zeigte. Genaugenommen war es der Bacon, dem ich dem Tierchen übergezogen hab – aber Schwein bleibt Schwein. Was für eine Schweinerei! Also heute den Ofen lecker mit dem Ofenspray eingedieselt, einwirken lassen und danach genüsslich schrubben-schrubben-schrubben. Beim Putzteufel, was bin ich dankbar, dass ich der Frau Mama in Reinigungsangelegenheiten selten zugehört hab. Kurzfristiger Tinitus gefolgt von partiellem Gedächtnisverlust. Ehrlich, wenn die Gefahr nicht bestanden hätte, dass andernfalls sämtliche Backwaren mit Schweineduft aus dem Ofen rausquieken … Diesen Beitrag weiterlesen »

Dinkelkäsekuchen

 


Achtung: schmeckt gesund (dt. = recht unsüß)
 

  • 250g Dinkelmehl Typ 1050 (gibt’s bei Lidl gegenüber von den Babywindeln *hust*)
  • 1 TL Backpulver
  • 1 Ei
  • 100g Butter, knetfest
  • 40g Zucker
  • 1 Prise Salz
  •  
    Kneten, kneten, kneten. Ergebnis halbieren, ein Fladen fürn Boden (also für die Form!), den Rest in Würstchen für den Rand dranzuknetschen.
     

  • 1kg Quark
  • 50g Dinkelgrieß (kauf ich immer im DM. Achtung! Die wollen trotzdem schon Euro!)
  • 50g Dinkelmehl
  • 120g Zucker
  • 4 Eier
  • 100g Butter, verflüssigt
  • etwas Milch
  • (Orangenpulver, Orangenlikör, 2 Äpfel)
  • Diesen Beitrag weiterlesen »